Springe zum Inhalt

Die Sportanlagen des Rissener Sportvereins sind nur sehr eingeschränkt geöffnet. Wann welche Trainingseinheiten angeboten werden können und welche Einschränkungen gelten, wissen eure Trainer. Weitere Informationen zur aktuellen Situation sind auf der Website des Rissener Sportvereins zu finden:
https://www.rissenersv.de

Die Hygiene- und Schutzkonzepte des Rissener Sportvereins stehen auf der Homepage des Vereins zum Download bereit. Dort finden sich auch die Einverständniserklärungen, die jeder Trainingsteilnehmer vor dem ersten Training ausfüllen und beim Training oder in der Geschäftsstelle des RSVs abgeben muss:
https://www.rissenersv.de/corona-formulare-und-infos/

Der Hamburger Volleyball-Verband plant Angebote für den Spielbetrieb Volleyball und Beachvolleyball, immer unter den gegebenen Vorgaben der Stadt Hamburg. Weitere Informationen sind auf der Seite des Volleyball-Verbandes zu finden:
https://www.hvbv.de

In der Heimhalle erspielten sich die Volleyballjungs des Rissener Sportvereins die Bronzemedaille. Nur dem Schweriner SC und dem HT Barmbeck-Uhlenhorst mussten sie sich geschlagen geben.

Fotos: Frank Wechsel

...weiterlesen "Norddeutsche Meisterschaft U14: Platz 3"